Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.
Sie haben folgende Daten eingegeben:

Gästebuch / Erfahrungsberichte

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

  •  

  • Antje S.

  • (Mittwoch, 29.9.2021) 17.33 Uhr  

  •  

Seit 10 Tagen rauchfrei! Ich weiß nicht wie Ralf Kröhne das gemacht hat, aber es hat funktioniert. Ich kann die Methode nur jedem empfehlen.
 
 
  • Udo

  • (Freitag, 16.04.2021) 14.25 Uhr  

  •  

 
Nach fast 40 Jahren als Raucher bin ich nun seit ca. 4 Jahren Nichtraucher.Nach nur zwei Sitzungen konnte ich endlich aufhören. Bis heute hatte ich nie das Bedürfnis wieder anzufangen und hoffen und denke dass es so bleibt.
Vielen Dank Herr Kröhne!!
 
 
 
  • Cate

  • (Freitag, 15.01.2021) 19.27 Uhr  

  •  

Herr Kröhne ist ein wunderbarer Zuhörer, hat eine super Menschenkenntnis und einen riesigen Erfahrungsschatz, was dabei hilft, Dinge endlich mal einzuordnen und das Selbstbewusstsein stärkt. Hinzu kommt, dass er Zaubern kann! ✨ Ich habe keine Ahnung, wie diese Hypnose im Detail funktioniert... aber sie funktioniert!!!
Das hat mir sehr geholfen, meinen Keller voll Enttäuschungen, Lastern und unnötigen Konditionierungen zu entrümpeln. Dadurch fühlte ich mich so frei, wie seit Ewigkeiten nicht mehr. Ein irre schönes Gefühl, den schweren Rucksack der Vergangenheit abzusetzen! Ich kann seine Hilfe jedem von Herzen weiterempfehlen!
Danke, lieber Ralf, für Ihr Vertrauen, die Zuversicht und das Einstellen meines persönlichen Navis! Das hilft mir jeden Tag, auf dem richtigen Weg zu bleiben!
 
 
  • E.

  • (Donnerstag, 10.12.2020) 15.23 Uhr  

 

 

Ich empfehle jedem vom Herzen, wer seit langer Zeit es versucht mit dem Rauchen aufzuhören, die Hypnose auszuprobieren! Ich war wie wahrscheinlich viele etwas skeptisch am Anfang. Trotz ich solche Methoden spannend finde und vieles was mit Coaching und Psychologie zu tun hat schon ausprobiert habe. Aber keine Hypnose bis vor kurzem. Manchmal braucht man eben mehr Hilfe von außen! Ich war innerlich schon seit langer Zeit bereit das Rauchen aufzugeben, allerdings hat es immer mal doch nicht geklappt. Und am 17.11.2021 ist ein Wunder passiert :)))

Lieber Herr Kröhne,
Sie hatten Recht und mir hat sogar die eine Sitzung gereicht um schon seit über 3 Wochen rauchfrei zu sein! Das ist traumhaft! Vielen lieben Dank und ich komme bestimmt wegen anderen Themen irgendwann wieder vorbei, da die Methode mich so überzeugt hat!

 

 

  • S. Schirmer

  • (Samstag, 17.10.2020)  11.17 Uhr  

  • Lieber Herr Kröhne, es ist nun 8 Wochen her, dass ich mit meinem Mann das letzte Mal in Ihrer Praxis war. ich muss sagen, die drei Sitzungen haben sich absolut gelohnt. Wir haben neunen ''Schwung' in unserer Beziehung und besonders für mich bedeutet das viel mehr Lebensqualität. Sogar unseren Freunden ist aufgefallen, dass wir viel umgänglicher und liebevoller zueinander sind. Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken, auch von meinem Mann viele Grüße! Er war anfangs so skeptisch und ist jetzt so froh, dass er über seinen Schatten gesprungen ist und mit mir den Weg gegangen ist. 

  • Thomas Rode

  • (Donnerstag, 21.05.2020)   21.42 Uhr  

  • Mein Bericht / Kommentar:
    Anfangs war ich skeptisch. Hypnose? Hmmm soll funktionieren, haben sie gesagt.
    Und ich muss sagen, ja, man wird in einen anderen Bewußtseinsszutand gebracht.
    Und ja, hypnotisiert.
    Es ist eine wirklich außergewöhnliche Erfahrung und Ralf macht das wirklich gut. Seit 16 Tagen bin ich nun rauchfrei, ohne ihn hätte ich das nie geschafft.
    Ich werde mich in Zukunft nochmals melden. Mal schauen.

    LG,

    Thomas

  • Andreas

  • (Sonntag, 22.12.2019) 14.11 Uhr 

            Es ist nun über 3 Jahre her das ich bei Herrn Kröhne war.

            Ich kam als starker Raucher und nach 2 Sitzungen Nichtraucher.
            Seit dem fühle ich mich sehr wohl und bin sehr stolz auf mich.
            Wenn man es möchte kann es jeder werden ( Nichtraucher)

 

  • Lotte

  • (Mittwoch, 18.12.2019) 20.42 Uhr

  • Lieber Ralf,
    Danke für diese tolle Erfahrung, danke dass ich mich jetzt Nichtraucher nennen darf.

    Ich bin mit Selbstzweifel zu Ihnen gekommen, war unsicher. Beides nahmen Sie mir im Vorgespräch sofort. Ich konnte die eigentliche Hypnose kaum erwarten. Schon seit der 1. Hypnose interessieren Zigaretten mich nichtmehr. Trage meine Schachtel immernoch in der Manteltasche. Es ist, als wäre ich nochnie Rauchern gewesen. Selbst in Situationen in denen früher immer eine Zigarette dazu gehörte, denke ich nicht daran.
    Die 2. Hypnose festigte dies.

    Wer also den Schlüssel zum Erfolg sucht um Nichtraucher zu werden, wird ihn bei Ralf Kröhne finden.

 

  • Monika

  • (Sonntag, 01.12.2019) 20.42 Uhr

     

 

 

 Hallo Herr Kröhne , ich möchte Ihnen schreiben dass es mir besser geht . Ich merke auch das ich etwas leichter durch das Leben gehe .Aber ganz besonderes möchte ich mich bedanken, Sie haben mir eine Erinnerung bzw. ein Bild aus meiner Kindheit wieder gegeben! Es war schwer für mich eine konkrete positive Erinnerung zu finden ,aber auf einmal war sie da ! Vielen Dank ? Ich wünsche Ihnen eine schöne Weihnachtszeit .Alles Gute und weiter viel Erfolg Monika

 

 

  • Corinna

  • (Freitag, 15.11.2019) 15:39 Uhr

 

 

  Lieber Herr Kröhne, jetzt ist es schon fast 3 Monate her, dass ich bei Ihnen war. Mein                  Ziel war es u.a. mehr Klarheit in mein Leben zu bekommen. Dazu war es notwendig,                  mittels Hypnose (die mir mit Ihrer tollen Stimme und Ihrer Supermethode sehr gut                    gefallen hat!) mein Unterbewusstsein von Altlasten zu befreien. Seit dem kann ich                      mich viel besser auf mein Bauchgefühl verlassen und werde seit der Sitzung mehr                      gelenkt und geleitet. Ich lese sehr gern spirituelle Lektüre und ich habe das Gefühl,                    dass ich genau auf die Bücher stoße, die jetzt für mich dran sind. Ich bin dafür sehr                    dankbar und kann jetzt damit erstmal Leben und Arbeiten. Sollte es wieder                                stagnieren, habe ich ja, Gott sei Dank, Ihre Adresse! Übrigens wurde unsere                              2.Enkeltochter "Alma", am 04.09.geboren.Sie kam zwei Wochen nach ihrem                              errechneten Geburtstermin.Ich war,dank meines nun sehr gut funktionierendem                        Unterbewusstsein :-)vor Ort,um auf meine dreijährige Enkelin aufpassen zu können!                  Welch eine Freude! Vielen Dank nochmals und alles Liebe Ihnen!

 

 

  • anonym

  • (Montag, 04.11.2019) 21:24 Uhr

 

               Raucherentwöhnung 24.09.2018

               Nie hätte ich gedacht, dass ich jemals Rauchfrei sein könnte! Ich ohne Zigarette...                     unvorstellbar!
               Doch ein Mann hat es innerhalb von einem Gespräch und 2 Hypnosen geschafft!
               Herr Kröhne, vielen lieben Dank für ihre wundervolle Arbeit! Mein Leben hat sich um                   360 grad gedreht und jetzt, nach über einem Jahr... bin ich immer noch eine sehr                       stolze Nichtraucherin!

  •  

              Jens Schröter

  • (Dienstag, 06.08.2019)) 09:38 Uhr

  • Guten Tag! Meine Erfahrung in und mit der Praxis von Ralf Kröhne:   Anfangs Skepsis, später Erstaunen, jetzt große Dankbarkeit und das erste Mal in meinem Leben Frieden mit mir selbst und innere Freiheit. Ich schlafe wieder, bin voller Energie und ich spüre, dass ganz viel Belastendes losgelassen habe. Ich weiß nicht, wem ich mehr danken soll, meiner Psychotherapeutin, welche mich an Herrn Kröhne empfohlen hat oder Herrn Kröhne, der in so wenigen Sitzungen mit seinen Methoden so viel erreicht hat. Oder meinem Unterbewusstsein, das jetzt so wunderbar mit mir arbeitet. Mir erscheint es wertvoll, dass ich lernen konnte, wie ich mit meinem Unterbewusstsein kommunizieren bzw. wie ich es programmieren kann. Herr Kröhne, inzwischen waren schon so viele Freunde, Kollegen und sogar meine Frau bei Ihnen - keinem war der Weg zu weit für das, was erreicht wurde, es gab nur positive Resonanzen. Ich freue mich, dass ich so vielen Menschen in meinem Umfeld etwas gutes empfehlen konnte. Machen Sie weiter so und passen Sie gut auf sich auf, bei den ganzen schwierigen Fällen :-)   Beste Grüße aus Potsdam - Ihr Jens Schröter

  •  

             Ines Wittig

  • (Samstag, 20.Juli 2019)   13:16 Uhr

  • Hallo Herr Kröhne, ich melde mich heute wieder einmal bei Ihnen, um Sie wissen zu lassen,dass ich nun seit 5! Jahren ohne Zigaretten lebe. Dank Ihrer guten Arbeit.

  •  

  • Selma 

  • (Sonntag, 7.April 2019)    11:33 Uhr

  • Lieber Herr Kröhne, ich möchte Ihr Gästebuch nutzen, um mich recht herzlich zu bedanken. Ich kann endlich wieder angstfrei und selbstbestimmt leben. Nach einer regelrechten Odyssee durch diverse Arzt- und Heilpraktikerinpraxen, Kliniken und Besuchen bei selbsternannten Heilern haben mir das Coaching bei Ihnen und die Sitzungen meine alte Stärke und Lebensqualität zurück gegeben. Selbst meine Psychologin ist von diesem Effekt begeistert, sie wird sich noch persönlich bei Ihnen melden. Durch sie bin ich ja auch bei ihnen gelandet :) Das beste dabei ist, dass ich das Gefühl habe, dass ich das selbst hinbekommen habe, mit Hilfe meines Unterbewusstseins. Manches, was Sie mir vor Augen geführt haben, war im Moment etwas unbequem, führte aber dazu, dass Lernprozesse angestoßen wurden. Ich bin so froh und empfehle Sie fleißig weiter. Ich bin erstaunt, wie viele Menschen in meinem Umfeld ähnliche Probleme haben, denn jetzt kann ich auch offen mit anderen darüber sprechen. Ich wünsche Ihnen alles Glück dieser Welt! Beste Grüße von Ihrer ungeduldigen Klientin aus Thüringen ;-) 

  •  

  • Susann

  • (Montag, 18.Februar 2019  22:51)

  • Lieber Herr Kröhne, lange ist es nun schon her das ich bei Ihnen war.

Anfang November 2018 kam ich zu Ihnen mit einer Angst, die nun endlich aufhören musste. 
Ich bin nicht mehr vor die Tür gegangen, einkaufen, spazieren mit meiner Tochter, Ausflüge und Urlaub. All das war für mich nicht mehr möglich bzw immer wieder ein sehr sehr schwerer Weg. 
Mit nur 2 Sitzungen haben sie mir gezeigt, wie ich all das wieder schaffen konnte. 
Ich kann all das nun wieder ruhig und Sorgenfrei machen. Ich bin überglücklich das ich diesen Schritt, zu Ihnen gemacht habe. 
Mein Leben hat sich komplett geändert. 
Ganz ganz lieben Dank das sie das mit mir zusammen angegangen und geschafft haben. 
Machen sie weiter so und sie werden noch vielen Menschen helfen. 
Ich bin überglücklich Dank ihnen. 
Danke!!!!

 

 

  • Heiko

  • (Mittwoch, 24.Oktober 2018  07:19)

  • mit dem rauchen aufzuhören, mag für den einen kein Problem darstellen, für den anderen sind es Berge die vor einem stehen. Ich rauchTE schon länger als ich nicht rauchTE. Eines Tages bemerkte ich diese Tatsache sehr bewusst, dennoch sagte mir mein Kopf, "Rauchen ist gut". Ich suchte mir bei Herrn Kröhne Hilfe und habe Sie auch bekommen. Mit nur zwei Stunden Behandlung wurde ich endlich Rauchfrei. Es war am Anfang nicht leicht die Gewohnheiten auszublenden aber mit der Zeit vergisst der Kopf diese Gewohnheiten. Mein Bild, welches mir durch verschiedene Medien eingeprägt wurde Hypnotisiert zu werden, konnte dank Ralf auch geändert werden. Es war sehr entspannend sowie eine kleine Gedankenreise in das ungewisse. Schnell erlangt man durch die Stimme ein Vertrauen und kann den Gedanken freien Lauf lassen. Hinterher war ich sehr gefesselt von der Veränderung. Der Gedanke zu Rauchen ist nicht weg aber das verlangen. Sehr sehr beeindruckend. Auf diesem Weg sage ich dir, nochmal vielen Dank. 

  • Jacci

  • (Samstag, 22.September 2018 12:33)

  • einfach nur ein riesen großes Dankeschön!!!

  • Nach etwas über 20 Jahren, bin ich endlich meinen extrem "schweren Rucksack" los geworden den ich mit mir rum getragen hatte. Durch Ihre Hypnose und die Gespräche konnte ich alte und falsche Glaubenssätze los lassen, keine Spur mehr von den ganzen negativen Gedanken die durch jahre langes Mobbing und nicht richtiges Verarbeiten wie eingefressen waren. Sofort machte es sich an der Körperhaltung und der Mimik sichtbar.Vorallem dieses ständige kreisende Gedankenkarusell begleitet von großen Selbstzweifel und Ängsten gehören nun der Vergangenheit an.I

  • Ich fühle mich dank Ihnen wie ein neuer Mensch und habe das Gefühle das mein Leben jetzt erst so richtig beginnt.

  • Selbst meinem Umfeld ist es aufgefallen.Vorallem strahle ich jetzt viel mehr Lebensfreude ja richtigen Hunger nach dem Leben aus und das was man bekanntlich ausstrahlt zieht man automatisch an :-) 
    Ich bin Ihnen von Herzen dankbar für Ihre Hilfe und Unterstützung in Form von Gesprächen und Hypnose, machen Sie bitte weiter so :-) 
    Es grüßt ganz herzlich Jacci 

  •  

  • Jana

  • (Freitag, 13. April 2018 11:47)

    Lieber Ralf Kröhne, wie letzte Woche angekündigt, möchte ich etwas in Ihr Gästebuch schreiben. Es ist mir ein Bedürfnis :
    Ich war auf der Suche. Bin selbst Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in Berlin und suchte eine gute Möglichkeit zur Supervision, da mir innere Ausgeglichenheit und Gesundheit, gerade in meinem Beruf extrem wichtig ist.
    Angestoßen durch 2 Patienten, die von Ihnen erzählt hatten, vereinbarte ich vor nunmehr einem Jahr den ersten Termin bei Ihnen. Bereits im Vorgespräch bemerkte ich, dass Sie eine besondere Ader, eine ganz besondere Herangehensweise und Empathie haben. So etwas lernt man auf keiner Uni.
    Schnell spürte ich, dass ich über die Supervision hinaus, viel mehr mit Ihnen zusammen bearbeiten wollte. Wobei bearbeiten das falsche Wort ist, denn Ihre spezielle Art, zwar zielorientiert aber Schritt für Schritt vorzugehen, ist alles andere als anstrengend. Es hat mich auch für meine Arbeit extrem bereichert.
    In einem Jahr bin ich nun an einem Punkt gekommen, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich ihn erreichen kann. Sie waren und sind für mich ein überaus freundschaftlicher und professioneller Unterstützer. Dafür danke ich Ihnen von Herzen. Auch dafür, dass ich inzwischen viele meiner ehemaligen Patienten bei Ihnen in guten Händen weiß.
    Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf, Sie werden dringend gebraucht!

    Übrigens, ich habe begonnen, Geige zu spielen!!! ;-)

    Viele Grüße aus der Hauptstadt, Ihre Jana :)

  • Ludwig(Montag, 19. Februar 2018 15:07)

    Guten Tag, nach langer Überlegung habe ich mich nun doch durchgerungen, hier etwas zu posten. Denn ich will anderen Mut machen, die vielleicht Vorbehalte gegen Hypnose haben. Mir ging es nicht anders, nach dem Erstgespräch mit Herrn Kröhne haben sich diese allerdings aufgelöst und mittlerweile bin ich begeistert, welche positive Entwicklung ich seit dem ersten Besuch von 5 Monaten und 3 Hypnosesitzungen genommen habe. Dafür möchte ich Danke sagen.

    Grüße aus Brandenburg, Frau Ludwig

  • Bernd(Montag, 13. November 2017 13:09)

    Lieber Herr Kröhne,
    ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken, durch Ihre Methode sind meine negativer Gedanken und Ängste wie durch ein Wunder abhanden gekommen, trotz großer Skepsis meinerseits.
    Mit nur zwei Sitzungen bei Ihnen, bin ich ein neuer Mensch geworden, endlich kann ich kann ich wieder richtig leben !!!
    Ihre Praxis ist mehr als empfehlenswert.
    Ich kann nur DANKE; DANKE sagen.

  • Beatrice N.(Sonntag, 24. September 2017 17:56)

    Ein Jahr rauchfrei und ich wollte einfach mal DANKE sagen. Nach 11 Jahren als feste Raucherin dachte ich, ich würde es nie schaffen. Aufhören will irgendwie jeder als Raucher, so richtig aber irgendwie doch nicht. "Rauchen gibt einem ja etwas" - Ralph hat mir gezeigt, dass Rauchen einem eben doch rein gar nichts gibt, außer einen hässlichen Husten und schlechten Mundgeruch. Ich war mir gar nicht sicher, ob ich wirklich aufhören will und habe es dennoch nach einer Sitzung ohne jegliche Probleme geschafft und vermisse es bis heute nicht. Danke lieber Ralph

  • Agnes(Freitag, 07. Juli 2017 21:50)

    Sehr gelungene Seite. Werde demnächst, wenn ich wieder eine Reise nach Dresden plane auch einen Termin bei ihnen vereinbaren. Hab da ein paar Gedanken, welche ich gerne persönlich mit Ihnen besprechen würde.

    Viel Erfolg bis dahin mit Ihrer Praxis und vor allem dieser schönen Webseite!

    LG Agnes

  • Grit(Mittwoch, 26. April 2017 15:46)

    Wir sind begeistert und beeindruckt- lautet die Überschrift!
Im Oktober 2016 war ich mit meinem 13jährigen Sohn bei Ihnen: er fühlte sich in der Schule sehr unter Druck; besonders bei komplexeren Aufgaben.Schon das Vorgespräch bei Ihnen war lehrreich, sympatisch und selbst für einen Teenager super anschaulich erklärt.Besonders die praktischen Übungen zur Erklärung des Unterbewußtseins sind unserem Sohn und auch mir in lebendiger Erinnerung geblieben. Direkt nach der Hypnose hat T.im Auto gesessen und gesagt: ".....wenn ich dir nur erklären könnte, wie entspannt und genial ich mich fühle."
Jetzt sind einige Schulwochen, Klassenarbeiten, Komplexarbeiten und umfassende Ausarbeitungen vergangen und unser Sohn fühlt sich noch immer deutlich angstfreier, entspannter, gelassener und zielorientierter bei der Erledigung all dieser Aufgaben. Er kann dadurch auch konzentrierter und strukturierter arbeiten. Ein Zugewinn an Lebensqualität nicht nur beim Schulthema- vor allem aus seiner Sicht!!!! DANKESCHÖÖÖÖN! Ich habe Sie bereits mehrfach weiterempfohlen!!
Herzliche Grüße von T.§G.

  • Ralf Kröhne(Donnerstag, 09. März 2017 16:47)

    Es ist immer wieder schön zu erleben, dass man mit Hilfe des Unterbewusstseins vieles wieder ins innere Gleichgewicht bringen kann.

    Es ist eine rechtliche Verpflichtung, dass ich darauf hinweise, dass ich weder Arzt noch Heilpraktiker bin und diese auch nicht ersetze! Ich behandle keine Krankheiten an sich sondern helfe auf mentaler und energetischer Ebene, damit Körper, Geist, Seele und Unterbewusstsein ins Gleichgewicht kommen, Blockaden gelöst und helfende Ressourcen aktiviert werden. Immer wieder begeistert es mich, was dann alles möglich wird. Vielen Dank für die vielen lieben Eintrage ins Gästebuch!!!

    Ralf Kröhne, Hypnomentalist
    Fachpraxis
    Bautzner Landstraße 76
    01324 Dresden

  • Nadine(Donnerstag, 09. März 2017 08:07)

    Ich kann mich einfach nur bedanken! Nach langer Zeit der Bulimie, zahlreichen Therapien, "Wohnzimmer"-Hypnosen, diversen Selbsthilfe-Methoden-Gruppem und Bücher bin ich endlich zu Herrn Kröhne gelangt. Anfängliche Skepsis wieder Zeit, Geld, Weg zu investieren verschwanden nach der ersten Sitzung. Mit etwas Geduld und drei weiteren Sitzungen war ich von dieser scheinbar unbesiegbaren Krankheit geheilt! Ich bedanke mich und werde Sie immer wieder gern aufsuchen!

    Lieben Gruß

    Nadine

  • Peter(Freitag, 16. September 2016 22:23)

    Ein halbes Leben voller Qualen, Zwänge und Depressionen. Gesprächstherapie, in der man gesagt bekommt, man sei nicht so belastbar, wie andere und müsse es akzeptieren und sein Leben dementsprechend
    anpassen und gegebenenfalls Medikamente nehmen.
    Vier Sitzungen mit Herrn Kröhne und ich bin ein neuer Mensch!!! Glücklich. Keinen Bluthochdruck mehr. Von Depressionen und Minderwertigkeitsgefühlen keine Spur. Voller Tatendrang und Ideen. Ich kann
    nur jedem empfehlen, die mögliche anfängliche Skepsis, die auch ich ehrlich hatte, abzulegen und die Therapie einfach durchzuführen.
    Die Resultate sind atemberaubend!!

    Tausend Dank, Herr Kröhne!!!!

  • Peter(Freitag, 12. August 2016 22:39)

    Herr Kröhne, war toll!!! Wenn es weiter so mit meiner Stimmung aufwärts geht, bin ich der glücklichste Mensch der Welt! Echt Wahnsinn!

  • Julia(Donnerstag, 24. März 2016 11:43)

    Lieber Herr Kröhne,
    ich möchte mich bei Ihnen vielmals bedanken.
    Ihr Scharfsinn und ihre wahnsinnig gute fachliche Kompetenz haben mir in vielerlei Hinsicht sehr geholfen. Ich fühle mich befreit und erleichtert und konnte mit ihrer Hilfe mein Leben gedanklich für
    mich sortieren, verstehe Dinge, die mir vorher nicht ganz zugänglich waren und nehme mein Umfeld in einer für mich sehr positiven Art und Weise an. Sogar hinsichtlich meiner Allergien und meines
    gereizten Magens fand eine deutliche Besserung statt. Das, muss ich gestehen, hätte ich nicht erwartet, nachdem ich diesbezüglich im Vorfeld bereits bei verschiedenen Ärzten Hilfe suchte. Die Termine
    bei ihnen waren wohl die effektivsten, die ich bislang hatte. Vielen Dank dafür!!!!!!!!!

  • Teichmann,Patrick(Dienstag, 08. März 2016 09:32)

    Guten Morgen Herr Kröhne.
    Nach 6 Wochen ohne Dampfgerät wage ich mich bei Ihnen tausendmal zu bedanken!!!Hervorragende Arbeit!Ich hoffe,ich darf Sie uneingeschränkt weiterempfehlen.Mit freundlichen Grüssen,Teichmann.

  • Ute(Dienstag, 29. Dezember 2015 19:31)

    Hallo Herr Kröhne,
    seit dem 26.10.15 bin ich rauchfrei und denke bleibe es auch.
    Danke
    U.Männich

  • Christina(Montag, 14. Dezember 2015 19:33)

    Hallo Hr Kröhne! Vielen Dank für Ihre Hilfe! Mein Mann ist rauchfrei! Tausend Dank!!!!

  • Lucie(Sonntag, 06. Dezember 2015 11:57)

    Herr Kröhne, ich bin rauchfrei und es fühlen sich tolle an!
    1000 Dank und schönes Weihancht. Lucie

  • Rainer(Dienstag, 13. Oktober 2015 10:48)

    Danke für die schnelle Hilfe! Keine Ängste mehr, dafür seeehr gelassen! Und Autofahren geht auch wieder!!! :-)

    Beste Grüße Rainer

  • Rainer(Dienstag, 13. Oktober 2015 10:46)

    Danke für die schnelle Hilfe, es ist alles wieder in Butter! Keine Ängste mehr, dafür seeehr gelassen. Autofahren auch kein Problem mehr :-) beste Grüße Rainer

  • michaela(Donnerstag, 06. August 2015 09:32)

    ich bin, seit heute, einen monat rauchfrei und ihnen dafür unendlich dankbar. ich kann es nur jedem empfehlen, der ernsthaft mit dem rauchen aufhören will.
    lg michaela

  • Gdebbert(Mittwoch, 01. Juli 2015 11:53)

    4 Sitzungen und wieder angstfrei - Ich sage einfach DANKE !!!

  • ripoffreport.com(Freitag, 19. Juni 2015 15:53)

    What's up, cool web page you possess right now.

  • G. Sanders(Montag, 25. Mai 2015 21:30)

    Auf diesem Wege ein großes Danke für Ihre Hilfe für meine Familie und mich. MfG G.Sanders

  • Anibal(Mittwoch, 25. Februar 2015 12:47)

    This is a very inspiring article. I am always very impressed when reading your posts. You offer very helpful info. Keep it up. Keep blogging. looking forward with great anticipation to seeing your
    next post.

  • Natalie(Sonntag, 25. Januar 2015 22:51)

    Sehr geehrter Herr Kröhne, ich möchte mich, auch Namen meines Sohnes, für Ihre Zeit und die Sitzungen der letzten Monate ganz herzlich bedanken! Es war ein Prozess aber wir haben uns wiedergefunden
    und wir haben beide völlig neue Perspektiven. Wir werden Sie wärmstens weiterempfehlen. Grüße aus Chemnitz - Natalie

  • Ines Wittig(Freitag, 21. November 2014 15:35)

    Vor einiger Zeit war ich bei Ihnen, um mir das Rauchen abzugewöhnen. Ich war zwar skeptisch aber voller Hoffnung, dass Sie mir mit Hypnose helfen können nach 40 Jahren täglichem Konsum von einer
    Schachtel Zigaretten von meinem Laster loszukommen. Dabei habe ich nicht an Ihrem Können gezweifelt, sondern daran, dass mir die Vorstellungskraft fehlte mit Hypnose das Rauchen aufzugeben.
    Heute, vier Monate später, möchte ich Ihnen Danke sagen, denn seit unsere ersten \"Sitzung\" am 15. Juli 2014 habe ich nie wieder zur Zigarette gegriffen und ich hatte nie auch nur das Verlangen
    danach:
    DANKE !!!

  • Sonja(Mittwoch, 29. Oktober 2014 12:25)

    Sehr geehrter Herr Kröhne, ich habe lange überlget, ob ich hier etwas schreiben soll. Schließlich sind es ja sehr persönliche Themen, weswegen ich bei Ihnen war. Aber ohne übermäßig ins Detail zu
    gehen, möchte ich doch anderen Mut machen, sich der Hypnosetherapie zu öffnen. Ich hatte ganz falsche Vorstellungen damals und bin heute froh, dass ich über meinen Schatten gesprungen bin, und Sie
    angerufen habe. Schon das Erstgespräch hat mir Mut gemacht und ich habe auch gespürt, dass ich bei Ihnen gut aufgehoben bin. Heute geht es mir wesentlich besser als noch vor einem Jahr, wenn auch
    noch nicht alles perfekt ist. Aber ich arbeite daran, vielleicht auch wieder, mit Ihrer Hilfe, wenn ich denke, das bringt mich weiter. Danke nochmal und vielleicht auf bald! Grüße von Sonja G. aus
    Thüringen! :-)

  • Denisa(Montag, 15. September 2014 18:19)

    3 Monate rauchfrei! Ich bin sooooo froh! :-)

  • Peter Göhring(Montag, 15. September 2014 18:17)

    Lieber Herr Kröhne, ich möchte mich bei Ihnen ganz, ganz herzlich bedanken, dass Sie sich meiner angenommen haben,mich begleitet haben. Ich bin heute so viel weiter als vor einem halben Jahr, endlich
    auch wieder Mut und Selbstvertrauen. Danke!

  • Schulz,Sabine(Montag, 02. Juni 2014 11:20)

    Lieber Herr Kröhne,sie haben mir bei meinen Allergien,bei meinem Selbstschutz und in jeder menschlichen Hinsicht geholfen,dass es mir wieder richtig gut geht.Am Meisten habe ich gelernt,dass ich
    Geduld haben muss mit mir selber und ich nicht perfekt sein muss,um geliebt zu werden.Vielen herzlichen Dank für ihre warmherzige und WUNDERBARE Hilfe
    Ich kann nur jedem empfehlen sich helfen zu lassen,ohne dem Körper und der Seele Gewalt anzutun

  • Hause Roland(Mittwoch, 28. Mai 2014 21:38)

    Hallo Herr Kröhne Vielen Dank fuer ihre HILFE seit 2 wochen rauchfrei. Es war mir eine Ehre sie kennengelernt zu haben .
    Roland Hause

  • Ingeborg Junghanns(Donnerstag, 15. Mai 2014 13:14)

    Was habe ich nicht schon alles probiert... Mit Hilfe der Methode von Herrn Kröhne fühle ich mich nun endlich frei, nicht nur von der Zigarettensucht, ich habe das Gefühl, ich habe noch viel mehr
    abgelegt. Ich wusste garnicht, das es so vieles gab, was mein inneres offenbar gehemmt und belastet hat. Mir ist nun einiges klar geworden und ich sortiere gerade mein Leben. - Lieber Herr Kröhne,
    eigentlich wollte ich noch einmal kommen im Mai, mir geht es jetzt aber so gut, das ich das gern hinauschieben möchte. Beste Grüße aus Halle - I. Junghanns

  • Simone(Dienstag, 08. April 2014 00:36)

    Tolle Seite!

  • Renate(Mittwoch, 05. März 2014 15:35)

    Lieber Herr Kröhne,
    wir möchten uns sehr sehr herzlich bei Ihnen bedanken. Sie haben meinem Mann und mir nicht nur eine zweite Chance geschenkt, sondern unserem Leben wieder Qualität und Freude gegeben. Ich wünsche mir
    so sehr, dass noch viele Menschen in den Genuss Ihrer Hilfe kommen können und wieder auf die Sonnenseite des Lebens kommen.
    Grüß Gott aus München - Renate und Eberhardt

  • Jürgen(Dienstag, 04. März 2014 23:29)

    Perfekt gelaufen!
    Was sie machen hat Hand und Fuß. die lange reise hat sich gelohnt :-) VG Jürgen

  • Lydia(Mittwoch, 05. Februar 2014 14:35)

    1 Jahr Psychotherapie hat nichts gebracht - 3 Sitzungen in Dresden bei Herrn Kröhne den Durchbruch. Ich bin wieder angstfrei, wie neu geboren- Dankeschön!

  • R. Neuhaus(Dienstag, 04. Februar 2014 21:16)

    Lieber Herr Kröhne, ich Danke Ihnen von ganzem Herzen! Ich bin so glücklich, dass ich an Sie geraten bin. Könnte meine Kollegin umarmen für diese Empfehlung. Es werden für mich nicht nur Dinge
    möglich, die ich für unmöglich hielt,sondern es ist alles viel leichter als ich es hätte mir vorstellen können. Ich hoffe, dass Sie noch vielen Menschen die Möglichkeiten ihres Unterbewusstseins
    eröffnen können. Erst jetzt erkenne ich, wie vergebens und mühselig mein bisheriger Kampf war - allein mit dem Verstand war er nicht zu gewinnen. Und jetzt habe ich große Pläne :-) Herzlichen Dank
    und Gottes Segen!

  • Hasyratul(Donnerstag, 10. Oktober 2013 19:35)

    Happy New Year!!!We want more Dank Sinatra! More More More!We'll pay for the CD or download also would love Tshirts tell us how.Loving Dank Sinatra best new music SO HOTAmanda & Mark

  • Kathrin(Dienstag, 17. September 2013 19:58)

    Hallo. Ich bin Raucher und jeder Versuch aufzuhören, ist gescheitert. Bin verzweifelt. Ich wohne viel zu weit weg von Dresden. Das würde doch sicher über mehrere Sitzungen gehen und mich somit ein
    Vermögen kosten. Wie läuft denn sowas ab? Hier schreiben so viele nun endlich Nichtraucher zu sein. Ich möchte auch so gern davon weg. :(

  • Katharina(Freitag, 23. August 2013 09:57)

    Zu Beginn meiner neuen Partnerschaft wurde ich von Ängsten und Unsicherheiten geplagt. Die Angst zu scheitern nahm mich stark ein. Nachdem ich zwei Mal bei Herrn Kröhne war, ging es mir schon spürbar
    besser. Er ist ein sehr einfühlsamer und guter Zuhörer. Die Partnerschaft kann sich inzwischen gut entwickeln, die Ängste sind in den Hintergrund getreten. Durch die Stärkung meines
    Selbstbewusstseins kann ich insgesamt besser meinen Standpunkt vertreten, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Vielen Dank für alles!

  • Susanne Mayer(Montag, 29. Juli 2013 19:48)

    Hallo Herr Kröhne,
    ich möchte mich hiermit, gern auch öffentlich, für alles bedanken, was Sie für mich und meine Familie getan haben. Ich hatte schon alle Hoffnung verloren. Meine gesundheitlichen und seelischen
    Probleme sind verschwunden und auch meine Beziehung hat wieder Leben bekommen. Darüber hinaus habe ich viel für die Zukunft gelernt und wie ich künftig mit mir und meinem Inneren zurecht komme.
    Vielen Dank und noch viele ebenso glückliche Klienten wie mich.
    Herzlichst Susanne Mayer

  • siggi(Mittwoch, 03. Juli 2013 10:02)

    hallo an alle! meine frau und unsere ehe leidet seit sechs jahren an ihrer Krankheit! panik! angst! hat jemand Erfahrung in DD damit gemacht? wir haben alles versucht,nun bleibt nur noch Hypnose!
    bitte wirklich sehr um hilfe! unsere zwei kleinen Mädels werde es auch danken!MfG aus Sachsen!

  • Mario Rietze(Sonntag, 26. Mai 2013 19:50)

    Ich habe sehr viel geraucht !! An einem normalen Tag war eine Schachtel Zigaretten weg. Wurde es stressig oder es gab ein bissl Alkohol wurde es leicht die doppelte Menge und das über ca. 15 Jahre
    !!
    Jetzt bin ich seit 6 Monaten absolut rauchfrei und ich kann mir gar nicht mehr vorstellen warum ich jemals geraucht habe. Vielen herzlichen Dank Herr Kröhne !!

  • R. Georgi aus Leipzig(Dienstag, 21. Mai 2013 17:43)

    Lieber Herr Kröhne! Ich kann Ihnen berichten: ich habe heute meine Befunde bekommen - mein Körper hat sich selbst geheilt! Dank Ihnen! ich bin überglücklich! Und dankbar!

  • jenny graf(Dienstag, 14. Mai 2013 13:13)

    endlich bin ich weg von diesen glimmstengeln - wenn ich gewusst hätte, das es so einfach sein kann. ich bin froh, das ich meine skepsis überwunden habe - tausend dank!

  • Hanne Ollich(Montag, 29. April 2013 15:36)

    Lieber Herr Kröhne, ich gebe zu, ich war anfangs sehr skeptisch, auch ungeduldig, weil ich schon alles mögliche probiert hatte und auch schon viel Geld gelassen habe. Nun war ich insgesamt 5x bei
    Ihnen, ein halbes Jahr ist vergangen und mein Leben hat sich verändert. Ich habe mehr Kraft und kann die Dinge wieder leichter nehmen. Irgendwie ganz von selbst haben sich die Dinge gewandelt- es
    macht wieder Spaß zu leben. Ich werde Sie und Ihre Methode ganz sicher weiterempfehlen. Ich danke Ihnen von Herzen für Ihre Hilfe!

  • Peter(Dienstag, 26. März 2013 14:43)

    nach x anderen versuchen bin ich nun endlich rauchfrei - der hypnose sei dank! :-) und noch dazu war es eine gaaanz entspannte sache :-D

  • Gabriele Meier(Donnerstag, 21. März 2013 17:41)

    Vielen vielen Dank Herr Kröhne - endlich kann ich wieder richtig leben. Es ist wunderbar!

  • Susan Schmidt(Freitag, 08. März 2013 16:18)

    Vielen Dank Herr Kröhne, Sie haben mich meilenweit voran gebracht!

  • Renate aus Leipzig(Montag, 21. Januar 2013 13:49)

    Endlich frei! Zum X. Mal habe ich Silvester Anlauf genommen, mit dem Rauchen aufzuhören. Bis zum 3.1. hab ich mich gequält. Dann war die Hypnose meine letzte Rettung. Jetzt hab ichs geschafft. Wenn
    ich gewusst hätte, dass das so prima funktioniert, wäre ich schon viel eher auf der Couch gewesen :-) Vielen Dank - nun bin ich endlich frei - ein tolles Gefühl.

    Renate

  • Cornelia(Donnerstag, 03. Januar 2013 13:11)

    Ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben. Nach meinen vielen therapeutischen Fehlgriffen und Rückschlägen geht es nun endlich voran. Sehr professionell und zugleich menschlich und einfühlsam. Vielen
    vielen Dank!

  • Mike Schindler(Dienstag, 01. Januar 2013 18:59)

    Sehr geehrter Herr Kröhne,

    ich leide bereits seit mehreren Jahren an Reizblase. Diese äußert sich in plötzlich auftretenden, zwingenden Harndrang, der nur mit Mühe unterdrückt werden kann. Ebenso erhöhte Häufigkeit ( 8x in 24
    Stunden).
    Umfangreiche Untersuchungen beim Urologen konnten keine organischen Erkrankungen diagnostizieren. Mit Akupunktur und Naturheilkunde versuche ich momentan etwas zu erreichen - leider ohne Erfolg. Wäre
    die Hypnose bei Ihnen hierzu evtl. auch ein Ansatz? Vielen Dank im voraus.

    Mit freundlichen Grüßen

    M. Schindler

  • C. Marschner(Donnerstag, 29. November 2012 14:35)

    Persönliche Schicksalsschläge in kurzer Zeit hatten mich sehr verändert. Ich war immer eine lebenslustige, optimistische Frau,- im April diesen Jahres war davon nichts mehr zu spüren. Ich hatte
    Angst, meinen Job und meine Partnerschaft zu verieren, weil ich wirklich keine Energie mehr hatte. Zum Glück bin ich auf Ralf Kröhne gestoßen. Bereits bei unserem ersten Gespräch vermittelte er mir
    einen sehr vertrauensvollen Eindruck. Schließlich ist das ja wichtig, nie hätte ich mich soonst öffnen können. Ich bin froh, das ich über meinen Schatten gesprungen bin und einen Termin gemacht habe.
    Insgesamt war ich jetzt 6x in Dresden und mir ging es von mal zu mal besser. Heute bin ich wieder ganz die "alte" und möchte allen Mut machen, sich Unterstützung zu holen, wenn es selbst nicht zu
    schaffen ist. Ich glaube das ist keine Schande und allemal besser als Alkohol (ich war kurz davor, ein solches Problem zu bekommen).
    Ich hoffe nicht, dass ich jemals wieder in ein solches Loch falle, aber wenn, dann ist Ralf Kröhne meine erste Wahl! Vielen Dank Herr Kröhne - ich wünsche Ihnen noch ganz viel Erfolg und weiterhin
    viel Kraft für Ihre Klienten. Bleiben Sie gesund!!! MfG Frau Marschner aus Leipzig

  • G. Habermann(Dienstag, 27. November 2012 14:36)

    Ich bin verblüfft ...in ein paar Sitzungen werden Dinge möglich, die ich seit Jahren nicht auf die Reihe bekommen habe. Dankbare Grüße aus Berlin

  • Jenny, Dresden(Sonntag, 18. November 2012 17:40)

    Danke...endlich hab ich die Raucherei hinter mir :) Doe Hypnosen waren Klasse und ich fühl mich auch ringsrum besser!
    MfG jenny

  • Felicitas aus Bonn (66 Jahre)(Montag, 12. November 2012 13:50)

    Trotz meiner Skepsis bin ich über meinen Schatten gesprungen und habe mich an Herrn Kröhne gewendet. Ich kann nur sagen, ich sollte das nie bereuhen. Mein Kollege hat durch Ralf Kröhnes's Methode
    seine Ängste und sein lampenfieber in den Griff bekommen und das hat mich begeistert. So hab ich den Weg von Bonn nach Dresden auf mich genommen. Ich hatte einiges in meiner Vergangenheit zu
    verarbeiten, was lange Jahre in mir steckt. 3x war ich inzwischen bei Herrn Kröhne und 2x war er hier - ein halbes Jahr der positiven Veränderungen. Ich kann nur sagen, es ist nie zu spät, neu
    anzufangen. Es sind Dinge möglich gworden, von denen ich nur träumen konnte...

  • G. Sahlmann(Donnerstag, 08. November 2012 11:20)

    ich fühle mich bei herrn kröhne in besten händen. habe vorher keine guten erfahrungen mit hypnotherapeuten gemacht, die sitzungen bei Herrn kröhne haben nun endlich was gebracht. es geht spürbar
    aufwärts. ich hatte echt angst aus dem burn out nicht mehr rauszukommen- gehe auch wieder arbeiten vg frau sahlmann

  • Irina (Berlin)(Mittwoch, 07. November 2012 22:43)

    Herzlichen Dank Herr Kröhne! Sie haben mir sehr geholfen. Nun war auch meine Tochter bei Ihnen und wir beide sind auf einem sehr guten Weg. Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit, damit Sie noch vielen
    Menschen helfen können!

    Irina G. aus Berlin

  • Steffi aus Cottbus(Mittwoch, 07. November 2012 21:04)

    Danke! Ich bin endlich Nichtraucher! Hätt ich gewusst, dass das so prima klappt, hätt ich das schon viel eher gemacht. Ich war sooo skeptisch aber bin froh, dass ich über meinen Schatten gesprungen
    bin. Ich bin auf angenehmste Art eine Last ( oder ein Laster ;-)) losgeworden.

  • Stefan aus Erfurt, 43 Jahre(Mittwoch, 07. November 2012 17:48)

    Ängste, Blockaden und echt wenig Selbstwertgefühl...

    Vielen Dank für diese tolle Unterstützung. Ich habe über die Jahre schon vieles ausprobiert und die Hypnose war meine letzte Hoffnung. Schon im Vorgespräch spürte ich, dass ich hier richtig bin.
    Endlich mal jemand, der wirklich zuhört. Da ich einen etwas weiteren Weg hatte, war es mir wichtig, planen zu können und zu wissen, was mich an Kosten- und Zeitaufwand erwartet. Insgesamt war ich nun
    im letzten halben Jahr 5x in Dresden und es geht mir blendend. Ich hab schon nicht mehr daran geglaubt, mal wieder so unbeschwert leben zu können. Es ist ein richtiger Neuanfang für mich. Danke! Für
    mich ist es auch beruhigend zu wissen, wo ich mich zukünftig hinwenden kann, wenn ich's mal wieder nicht allein schaffe.